Skip to main content

Herzlich Willkommen beim Drucker Portal

Sie sind auf der Suche nach ihrem passenden Drucker? Sie wollen sich online einen Überblick verschaffen und interessieren sich für die neusten Modelle auf dem Druckermarkt? Dann sind Sie bei unserem Drucker Vergleich genau richtig.

Mit Hilfe einer ausführlichen Kaufberatung zu den verschiedenen Druckertypen, möchten wir ihren Druckerkauf so einfach wie möglich gestalten.
Egal ob Multifunktionsdrucker, Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker. Bei uns erfahren Sie die großen Unterschiede, die Vor- und Nachteile der jeweiligen Druckertypen und die dazugehörigen ausführliche Funktionserklärungen.

Neben unseren drei Hauptthemen erwartet Sie unter anderem der Menüpunkt Spezialdrucker. Dort finden Sie vom Etikettendrucker bis hin zum 3D Drucker weitere Drucker Vergleiche mit umsfassender Kaufberatung.

Auch für die passenden Druckerpatronen und Toner haben wir gesorgt. Nutzen Sie die Schnellsuche in der jeweiligen Kategorie und finden Sie einfach und unkompliziert das passende Zubehör für ihr Gerät.

Ihr Drucker Portal Team


Multifunktionsdrucker Vergleich

Erfahren Sie mehr!

Laserdrucker Vergleich

Weitere Informationen!

Tintenstrahldrucker im Vergleich

Finden Sie mehr heraus!

Finden Sie ihren passenden Drucker

Sie wissen noch nicht, welchen Druckertyp Sie haben möchten? Dann sind Sie hier genau richtig! Beantworten Sie die folgenden Fragen und wir zeigen Ihnen ihren passenden Druckertyp.

Wie viel drucken Sie?

Viel

Wenig

Über uns

Das Drucker Portal

Das Drucker Portal Team begrüßt Sie recht herzlich auf unserer Seite. Unsere Vision ist es, für unsere Besucher den möglichst besten Überblick über die verschiedenen Druckertypen zu bieten. Sie werden hier in Zukunft ausführliche Drucker Vergleiche und hochwertige Kaufberatungen zu den unterschiedlichsten Druckertypen sowie Hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema Drucker finden.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und einen hohen Input an Fachwissen beim Durchstöbern unserer Seite.

Bei weiteren Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Drucker Portal Team

Multifunktionsdrucker

Sie wollen drucken, scannen, kopieren und faxen aber gleichzeitig nicht so viele Geräte in ihrem Arbeitszimmer haben? Dann sollten Sie sich unbedingt den Multifunktionsdrucker in unserem Drucker Vergleich anschauen. Er vereint alle Druckergeräte miteinander und ist somit sehr kompakt. Egal ob in kleinen Büros, großen Unternehmen oder Familienhaushalten. Das Allround-Gerät wird immer beliebter.

Das liegt vor allem daran, da er so kompakt und platzsparend abgestellt werden kann. Durch die Vereinfachung auf ein einziges Gerät bleibt nun viel mehr Platz für andere Dinge im Arbeitszimmer oder Büro. Auch im Aspekt der Kosten punktet der Multifunktionsdrucker. Der Kauf eines Multigerätes ist um Einiges billiger als jedes Gerät einzeln zu kaufen und zusätzlich sollten ihre Stromkosten in Zukunft auch niedriger ausfallen. Als einziger Nachteil in unserem Drucker Vergleich sehen wir die Leistung eines Multifunktionsdrucker. Teilweise sind Einzelgeräte präziser einstellbar und liefern somit besser Ergebnisse. Wenn Sie aber nicht als zu hohe Ansprüche stellen, sollte Sie kaum einen Unterschied bemerken.

Kurze Kaufberatung für ihren Multifunktionsdrucker

In den letzten Jahren ist der Multifunktionsdrucker immer bekannter geworden und somit ist auch die Anzahl der unterschiedlichen Modelle enorm angestiegen. Es wird für Sie also immer schwieriger den passenden Drucker zu kaufen. Daher wollen wir kurz auf die wichtigsten Aspekte eingehen, welche Sie beim Multifunktionsdrucker Kauf beachten sollten.

Als aller Erstes sollten Sie auf die passende Drucktechnologie achten. Ein Multidrucker gibt es als Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker. Mehr zu den Funktionsweisen der beiden Druckertypen finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten. Ein Laserdrucker sollten Sie wählen, wenn Sie häufig, schnell und viel drucken. Wenn Sie also hohe Druckgeschwindigkeit und Lebensdauer von ihrem Drucker fordern, ist ein Laserdrucker der richtige Druckertyp. Ein Tintenstrahldrucker sollten Sie wählen, wenn Sie eher selten drucken oder qualitativ hochwertige Fotos drucken möchten. Achtung: Wenn Sie einen Tintenstrahldrucker sehr lange nicht benutzen, können seine Tintenpatronen eintrocknen.

Die Auflösung eines Druckers gilt als weiteres wichtiges Kriterium in unserem Drucker Vergleich. Die Auflösung hat die Einheit dpi und gibt an, wieviel Punkte der Drucker auf einen Zoll druckt. Umso höher der dpi-Wert, umso besser der Ausdruck. Achten Sie darauf, dass ihr Drucker mindestens 300 dpi vorweisen kann. Eine Druckauflösung ab 600 x 600 dpi genügt, um Texte perfekt auszudrucken. Wenn Sie Fotos oder andere Dokumente drucken möchten, sollte ihr Multifunktionsdrucker einen höheren dpi-Wert haben.

Vorteile

   Geringerer Platzbedarf
   Günstigerer Anschaffungspreis
   Geringerer Energieverbrauch
   Alle Funktionen in einem Gerät
   Einheitliche Bedienung

Nachteile

   Bei defekten Teilgeräten muss immer das Gesamtgerät ausgetauscht werden
   Größer, schwerer und höher
   Manche Funktionen sind bei Einzelgeräten besser

Unsere Empfehlung:

Empfehlung HP Color LaserJet Pro M277dw Farblaser-Multifunktionsdrucker

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Produktfilter

4 888

Laserdrucker

Sie wollen schnell, häufig und sehr viel drucken? Dann sollte der Laserdrucker in unserem Drucker Vergleich der Richtige sein. Vor allem für Unternehmen und kleinere Büros ist der Laserdrucker ideal. Aber auch für ihr Arbeitszimmer zuhause kann der Laserdrucker ein super Bürohelfer sein.

Durch sein Druckverfahren kann der Laserdrucker sehr hohe Druckgeschwindigkeit und gleichzeitig hervorragende Qualität im Dokumentendruck vorweisen. Ein Laserdrucker kann lange Standzeiten aushalten, ohne das er gewartet werden muss. Die Toner für einen Laserdrucker halten sehr lange, was sich in den niedrigen laufenden Kosten wiederspiegelt.

Kurze Kaufberatung für ihren Laserdrucker

Der Laserdrucker wird heutzutage auch für private Haushalte immer beliebter. Die Anzahl verschiedener Laserdrucker wächst ständig. Daher wollen wir Ihnen in unserem Drucker Vergleich unter die Arme greifen und Ihnen im folgenden die wichtigsten Aspekte auflisten, die Sie beim Laserdrucker Kauf beachten sollten.

Monolaserdrucker oder Farblaserdrucker? Das sollte die erste Frage sein, die Sie sich stellen sollten. Die Antwort ist aber einfach. Ein Monolaserdrucker besitzt nur einen Toner in schwarz und kann somit nur Schwarz-Weiß drucken. Wenn Sie also in Farbe drucken möchten, fällt der Monolaser weg und Sie sollten sich einen Farblaserdrucker anschauen. Falls Sie den Drucker aber ausschließlich für den Dokumentendruck benötigen, könnte sich auch ein Monolaserdrucker aus unserem Drucker Vergleich für Sie anbieten.

Wenn Sie sich für den Laserdrucker entschieden haben, weil Sie schnell drucken wollen, sollten Sie sich unbedingt auch die Druckgeschwindigkeit genauer anschauen. Sie gibt an wie viele Seiten der Drucker pro Minute ausgibt. Die vom Hersteller angegebene Druckgeschwindigkeit ist meisten nur ein Richtwert und könnte beim Drucken etwas abweichen. Das hängt aber auch davon ab, was Sie drucken.

Die Anschaffungskosten für einen Laserdrucker werden wahrscheinlich höher sein als bei einem Tintenstrahldrucker. Lassen Sie sich davon aber nicht abschrecken. Der Laserdrucker hat dafür geringere laufende Kosten. Grund dafür sind die sogenannten Toner, welche bis zu 10.000 Seiten drucken können, bevor sie leer gehen. Langfristig gesehen, haben Sie mit einem Laserdrucker geringere Kosten im Vergleich zu einem Tintenstrahldrucker.

Vorteile

   Niedrige laufende Kosten
   Hohe Druckgeschwindigkeit
   Hohe Qualität der Ausdrucke
   Ausdrucke resistent gegen UV-Strahlung
   Seltene Wartung

Nachteile

   Hoher Anschaffungspreis
   Nicht ideal für Fotodrucke
   Gesundheitsgefährdende Emissionen
   Druckvorgang kann nicht unterbrochen werden

Unsere Empfehlung:

Empfehlung Brother HL-L8250CDN Farblaserdrucker

249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Produktvergleich

Im Produktvergleich können Sie schnell und einfach 2 Drucker miteinander vergleichen.


Tintenstrahldrucker

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Gerät für den privaten Einsatz oder für den Familienhaushalt? Sie wollen nur ab und an ein paar wichtige Dokumente ausdrucken und setzen Wert auf sehr hochwertige Fotoausdrücke? Dann sind Sie mit dem Tintenstrahldrucker bestens aufgehoben.

Durch das weit entwickelte Tintenstrahlverfahren können sehr qualitativ hochwertige Bilder und Grafiken ausgedruckt werden. Auch die Benutzung von Spezialpapier, wie zum Beispiel Transparentfolie oder Fotopapier, ist für den Tintenstrahldrucker kein Problem. Zusätzlich lockt der Druckertyp mit einem sehr niedrigen Anschaffungspreis, womit er den Laserdrucker im Drucker Vergleich schlecht aussehen lässt. Jedoch dürfen die Betriebskosten bei einem Tintenstrahldrucker niemals übersehen werden.

Kurze Kaufberatung für ihren Tintenstrahldrucker

Der Tintenstrahldrucker ist immer noch der beliebteste Druckertyp für den Einsatz in den eigenen vier Wänden. Auf was Sie beim Kauf eines Tintenstrahldruckers achten müssen, erfahren Sie in unserem Drucker-Vergleich sehr ausführlich. Dennoch wollen wir ihnen im folgenden die wichtigsten Punkte des Tintenstrahldruckers zusammenfassen.

Der erste sichtbare Vorteil des Tintenstrahldruckers, der ihnen sofort ins Auge springt, ist der niedrige Anschaffungspreis. Durch die jahrelange Entwicklung des Tintenstrahl-Verfahrens ist es den Herstellern möglich geworden die Herstellungskosten und so mit den Druckerpreis so gering wie möglich zu halten. Jedoch müssen Sie vor ihrer Produktentscheidung die laufenden Betriebskosten der Druckerpatronen mit berücksichtigen. Im Vergleich des Tintenstrahldruckers zum Laserdrucker würden Sie im Dauerbetrieb mit einem Laserdrucker im Laufe der Zeit einiges an Geld sparen. Bei einer Drucker Anschaffung für den Familienhaushalt mit einer geringeren Druckernutzung ist der Tintenstrahldrucker jedoch perfekt für Sie geeignet.

Die Druckqualität spielt im Drucker Vergleich eine weitere große Rolle. Der Tintenstrahldrucker steht für hochwertige Qualität der ausgedruckten Dokumente. Denn durch das Tintenstrahlverfahren ermöglicht dieser Druckertyp eine sehr hohe Auflösung, womit er sich perfekt für Bilder und bunte Grafiken eignet. Durch die hohe Qualität müssen Sie jedoch eine geringere Druckgeschwindigkeit akzeptieren im Vergleich zum Laserdruckverfahren.

Ein kleiner Nachteil des Tintenstrahldruckers sind die Tintenstrahldruckköpfe. Diese können bei sehr seltener Benutzung im Laufe der Zeit eintrocknen. Auch die Papierkassetten sind ein wenig sparsamer ausgelegt als beim Laserdrucker. Dies ermöglicht jedoch eine kleinere Bauform der Tintenstrahldrucker und eignet sich perfekt für ihr Zuhause.

Vorteile

   Niedriger Anschaffungspreis
   Ideal für hochwertigen Fotodruck
   Hohe Qualität der Ausdrucke
   CD’s und Spezialpapier bedruckbar
   Keine Aufwärmphase

Nachteile

   Niedrige Druckgeschwindigkeit
   Hohe Druckkosten
   Druckkopf kann eintrocknen
   Tinte benötigt lange Trockenzeit
   kleinere Papierkassetten

Unsere Empfehlung:

Empfehlung HP OfficeJet Pro 8210 Tintenstrahldrucker

75,60 € 129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Hier kommen Sie zu unseren anderen Druckertypen

3D Drucker

Etikettendrucker

Fotodrucker

A3 Drucker

Mobiler Drucker

3D Drucker Stift

Spezialdrucker

3D Drucker

Der 3D Drucker ist für die geeignet, welche neben Texten und Fotos auch dreidimensionale Objekte drucken möchten. Beim 3D Drucker wird Kunststoff schichtweise auf eine Druckplatte gedruckt. Dazu wird sogenanntes Filament genutzt, welches es in vielen verschiedenen Farben gibt.

Der 3D Druck wurde anfangs nur in der Industrie eingesetzt, da die Preise sehr hoch waren. Heutzutage gibt es aber bereits kleinere 3D Drucker, welche man sich für den Privatgebrauch kaufen kann. Von kleinen Spielobjekten bis hin zu komplexen Bauteilen. Mit einem 3D Drucker lässt sich heute einfach alles drucken.

 

Zum 3D Drucker Vergleich

Etikettendrucker

Etiketten werden überall gebraucht. Ob es die Akte, der Schulordner, die Geschäftsmappe oder der Briefumschlag ist. Etiketten sind hilfreich, um seine Dokumente gut zu sortieren und immer organisiert zu sein. Sie möchten sich selber Etiketten in schöner Qualität zuhause drucken? Dann ist der Etikettendrucker genau das Richtige für Sie.

Aber auch für den gewerblichen Gebrauch ist ein Etikettendrucker ideal geeignet, da er zum Beispiel Funktionen wie Mehrfachausdruck und Barcodedruck besitzt. Zusätzlich unterscheidet man bei einem Etikettendrucker zwischen einem Handgerät und einem Standgerät.

 

Zum Etikettendrucker Vergleich

Fotodrucker

Heutzutage werden Fotos hauptsächlich mit dem Smartphone aufgenommen und über diverse soziale Medien geteilt. Doch wäre ist nicht auch schön einige Fotos auszudrucken und diese in einem Fotoalbum zu verewigen? Mit einem Fotodrucker ist das schnell und einfach erledigt. Aufgrund seiner kompakten Größe gibt es auch Modelle, welche sich kinderleicht transportieren lassen und Sie somit unterwegs Fotos drucken können.

Bei einem Fotodrucker können Sie zwischen verschiedenen Formaten auswählen und somit ihr ideales Foto ausdrucken. Zusätzlich lassen Sie sich unkompliziert mit dem Smartphone verbinden.

 

Zum Fotodrucker Vergleich


A3 Drucker

Sie wollen neben dem A4 Drucker auch Dokumente in A3 drucken? Dann sollten Sie sich unbedingt den A3 Drucker anschauen. Der A3 Drucker kann sowohl im gewerblichen Bereich für große Diagramme oder Broschüren, wie auch im privaten Gebrauch für schöne große Fotos benutzt werden.

Sie wollen sich nicht extra zwei Geräte kaufen, nur um A3 sowie auch A4 zu drucken. Auch hier gibt es Modelle die Abhilfe schaffen. Bei solchen Geräten hat man dann die Möglichkeit zwischen den Papierformaten zu wechseln und braucht somit nur einen Drucker für seinen Haushalt.

 

Zum A3 Drucker Vergleich

Mobiler Drucker

Sie sind geschäftlich viel unterwegs und müssen viele Dokumente drucken? Dann könnte ein mobiler Drucker sehr nützlich für Sie sein. Mit solch einem Drucker sind Sie nicht mehr vom Standort abhängig und können aufgrund eines integrierten Akkus von überall drucken. Durch die sehr kompakten Größe eines mobilen Druckers können Sie diesen ohne Probleme transportieren.

Mit verschiedenen Verbindungsmöglichkeiten können Sie sich sehr schnell mit ihrem mobilen Drucker verbinden und somit in kürzester Zeit ihr Dokumente und Texte drucken.

 

Zum mobilen Drucker Vergleich

3D Drucker Stift

Der 3D Drucker Stift ist für all diejenigen geeignet, die nicht nur auf dem Blatt Papier, sondern auch Objekte im dreidimensionalen Raum zeichnen wollen. Einen 3D Drucker Stift kann man sich wie einen normalen Stift vorstellen, nur das er anstatt der Tinte das sogenannte Filament, welches es in unterschiedlichen Farben gibt, nutzt.

Das Filament ist ein dünner Kunststoffdraht, der im Inneren des 3D Stiftes erhitzt wird. Gelangt der geschmolzene Kunststoff an die Luft, erstarrt er sofort und ist wieder in einem stabilen Zustand. Somit lassen sich die verschiedensten Objekte zeichnen.

 

Zum 3D Drucker Stift Vergleich

Die besten Drucker Hersteller

HP
Brother
Canon
Epson
Dell
Samsung

Hersteller

HP

HP begann nach der Gründung 1939 mit der Herstellung von Tonfrequenzgeneratoren. 1972 brachte das Unternehmen den ersten wissenschaftlichen Taschenrechner auf den Markt. Im Jahre 1984 wurde der erste Tintenstrahldrucker für Privatkunden vorgestellt und dafür ist HP heute noch immer sehr bekannt.

Denn für Endkunden ist der Hersteller HP ein Klassiker im Bereich der Drucker sowie der Verbrauchsmaterialien wie Druckertinte und Toner, der mit langjähriger Erfahrung und hochwertigen Produkten am Druckermarkt stark positioniert ist.

 

Zu den HP Produkten

Brother

Das Unternehmen Brother ist einer der weltführenden Hersteller von Drucker, Faxgeräten, Schreibmaschinen und Beschriftungsgeräten. Seit über 100 Jahren bereits versucht Brother uns das Leben im Büro einfach zu gestalten.

Da Brother sowohl Multi-, Laser- und Tintenstrahldrucker, als auch Faxgeräte und Etikettendrucker herstellt, ist dieser Hersteller auch wesentlicher Bestandteil in unserem Drucker Vergleich.

Brother war bei den Tintenstrahldruckern sehr beliebt, da er auf Tintenpatronen mit Chips verzichtete, was für niedrigere Preise sorgte.

 

Zu den Brother Produkten

Canon

Der Hersteller Canon ist ein japanisches Unternehmen, welches 1937 gegründet wurde. Seit vielen Jahren ist Canon der weltweit größte Kamerahersteller. Aber neben Kameras ist Canon auch für Drucker, Scanner oder Faxgeräte bekannt.

Durch immer wieder neue innovative Ideen bleibt Canon an erster Stelle ihrer Branche.

Im Drucker Vergleich werden Sie sehen, dass Canon vor Allem in Tintenstrahldruckerbereich hervorragende Produkte entwickelt hat.

 

Zu den Canon Produkten


Epson

Ein weiterer Hersteller in unserem Drucker Vergleich ist Epson. Das Unternehmen wurde 1942 als Uhrenfabrik gegründet, bis es 1968 auch in den Bereich der Drucker gegangen ist und den ersten Drucker auf den Markt brachte.

Neben Druckern, ist Epson auch für Scanner, Projektoren, Beschriftungsgeräte und digitale Druckmaschinen bekannt. Zusätzliche produzieren sie auch Roboter und Multimedia Brillen.

Durch hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung, sowie einer Menge an Patenten wird Epson auch in Zukunft stark im Druckerbereich vertreten sein.

 

Zu den Epson Produkten

Dell

Der Hersteller Dell wurde 1984 gegründet und beschäftigte sich anfangs nur mit dem Verkauf von Computerkomponenten. Erst 1 Jahr nach der Gründung entwickelte Dell den ersten eigenen PC, wodurch sie heute zum weltweit drittgrößte PC Hersteller wurden.

Neben PCs, Notebooks, Speichersystemen und Monitoren, gehört auch der Bereich Drucker zur Produktpalette von Dell.

In unserem Drucker Vergleich werden Sie nur einen Drucker von Dell finden. Doch auch hier werden wir unserer Angebot noch ausweiten.

 

Zu den Dell Produkten

Samsung

Das Unternehmen Samsung ist mit 489.000 Mitarbeitern der größte Mischkonzern in Südkorea. Das bedeutet, dass Samsung eine Vielzahl an Tochtergesellschaften hat, welche alle in unterschiedlichsten Branchen arbeiten.

Neben der Elektronik-Sparte, zu der auch die Drucker von Samsung gehören, ist der Hersteller auch im Maschinenbau und Finanzbereich aktiv.

In unserem Drucker Vergleich ist Samsung vor Allem im Bereich der Laserdrucker stark aufgestellt.

 

Zu den Samsung Produkten

Hier kommen Sie zu dem passenden Zubehör für ihren Drucker

Druckerpatronen

Toner

Feinstaubfilter

Druckerpapier

Drucker Vergleich Fazit

Mit unserem Drucker Vergleich wollen wir unseren Nutzern helfen, den richtigen Drucker unter der breiten Masse an verschiedenen Geräten zu finden. Mit diversen Vergleichstabellen, interaktiven Produktfilter und Fragebögen wollen wir Ihnen das ideale Produkt für ihr Druckverhalten anbieten können.

Abschließend hoffen wir, dass wir dies erreichen konnten und Sie somit zum erfolgreichen Kauf führen konnten. Falls Sie bis jetzt immer noch nicht den richtigen Druckertyp für sich finden konnten, sollten Sie sich nochmal die Unterseiten genauer anschauen oder einen unserer Filter nutzen.

Sie wollen noch weitere Informationen rund ums Thema Drucker? Dann schauen Sie doch noch bei unserem Drucker Ratgeber vorbei und finden Sie hilfreiche Tipps und wertvolle Beiträge.

 

Ihr Drucker Portal Team